Lazanija

Ingredients:

    • Lasagneblätter: 2 Boxen
    Gemüse soße:
    • konservierte rote Bohnen: 250 G
    • schwarze Oliven: 250 G
    • Olivenöl: 4 Esslöffel
    • Karotten: 10
    • Zwiebeln: 5
    • Knoblauch: 1
    • Dosen Tomaten in Ihrem Saft: 800 G
    • Tomatenpaste: 1 Tasse Löffel
    • Feine Adschik Paste
    • Pfeffer
    • Salz
    • Thymian
    • Oregano: 1 Esslöffel
    Käsesoße:
    • Butter: 100 G
    • Mehl: 100 G
    • Milch: 1 Liter
    • fermentierter Käse: 200 G
    • Mocarella
    • Quark Käse
    • Muskatnuss: Prise
    • Salz


    Recipe Directions:

  1. Gemüse soße: Zwiebeln und Oliven schneiden. Die Karotten schälen und grob raffeln.
  2. Dann das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die geschnittenen Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen.
  3. Wenn das Gemüse weich ist, gießen Sie Tomaten, Tomaten in Dosen, Bohnen, Oliven, fügen Sie Tomatenmark und Adzhika hinzu.
  4. Käsesoße: Der Käse grob raffeln. Die Butter aufkochen und das Mehl hinzufügen. Die Mischung etwa 60 Sekunden lang unterrühren. Wir bekommen eine Prise geriebenen Moschus.
  5. Dann, nach ein wenig Milch, immer den Tupfer umrühren. Ständig umrühren, bis die Soße dick wird. Wenn die Soße bereits eingedickt ist, haben wir gesüßten Käse. Salzen Sie die Käsesoße wenn nötig. Wenn der Käse schmilzt, ist die Käsesoße fertig.
  6. Danach nehmen wir ein Gericht mit hohen Kanten, in dem wir die Lasagne legen. Am unteren Rand des Formulars legen wir die gebratene Gemüsesoße. Dann legen wir Lasagneblätter und fügen dann die Käsesauce hinzu. Dann die Lasagneblätter und den geschlagenen Gemüseeintopf wieder aufsetzen. Also lege solange, bis der Behälter voll ist. Die letzte Schicht muss weiße Käsesauce sein.
  7. Dann decken Sie das Backblech mit einer Backfolie und legen Sie es in einen beheizten Ofen bei 160 bis 170 Grad. Backen Sie für ungefähr 60 Minuten. Dann entfernen Sie die Backfolie und kochen erneut für etwa eine halbe Stunde, bis die Spitze schön beleuchtet ist. Guten Appetit!