Bananen-Pancakes mit Passionsfrucht-Butter

2022-08-10 Recipe Author Worldrecipes.eu

Bananen-Pancakes mit Passionsfrucht-Butter
Ich mag Pancakes und ich mag den Geschmack von Passionsfrüchten. Kein Wunder also, dass ich sofort Feuer und Flamme war als ich diese Kombination beim Durchblättern der aktuellen „Elle à table“ entdeckte.

Die zerdrückten Bananen im Teig machen die Pancakes schön leicht und fluffig. Die Passionsfrucht-Butter ist zwar, wie die Bezeichnung schon vermuten lässt, eine kleine Kalorienbombe, gibt den Pancakes aber eine herrlich fruchtig, säuerliche Note.

Extreme Süssmäuler sollten die Zuckermenge im Teig erhöhen oder Ahornsirup beim Verzehr bereit halten.

Ein perfekter Start in den Tag!

Registered und eingeloggte Benutzer sehen weniger Werbung.

Zutaten

    • 180 g Weizenmehl Type 550
    • 20 g Rohrohrzucker
    • 1 Prise Salz
    • 1 Teelöffel Weinsteinbackpulver
    • 1 Teelöffel Backnatron
    • 280 g (250 ml) Buttermilch
    • 80 g Vollmilch
    • 1 Ei
    • 20 g geschmolzene Butter
    • 3 reife Bananen
    • Pflanzenöl für die Pfanne
    Zutaten für die Passionsfrucht-Butter:
    • 5 Passionsfrüchte
    • 80 g Butter, in kleine Würfeln geschnitten

    Rezept-Anleitung

  1. 1. Für die Passionsfrucht-Butter Früchte halbieren, Fruchtfleisch mit einem Löffel entnehmen und in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Während 2 Minuten etwas einköcheln lassen. Vom Herd nehmen. Butterwürfel mit einem Schneebesen unterschlagen, um eine glatte, homogene Masse zu erhalten. Beiseite stellen.
  2. 2. Für den Teig, Mehl, Zucker, Salz, Backpulver und Backnatron in einer Rührschüssel vermengen. In einem zweiten Gefäss Buttermilch, Milch, Ei und geschmolzene Butter verschlagen. Mit dem Schneebesen die trockenen Zutaten mit den flüssigen gut vermischen bis ein glatter Teig entsteht. Bananen schälen, mit einer Gabel zerdrücken und unter den Teig mischen.
  3. Advertisement
  4. 3. Eine beschichtete Pfanne mit etwas Pflanzenöl erhitzen. Teig mit einem kleinen Schöpflöffel portionsweise in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten auf der einen Seite backen, dann wenden und 2-3 Minuten fertig backen. Im Backofen bei 100°C warm stellen bis der restliche Teig ebenso verarbeitet ist.
  5. 4. Mit der Passionsfrucht-Butter anrichten und geniessen.
Bananen-Pancakes mit Passionsfrucht-Butter