Gesundes Hafervollkorn-Bananenbrot mit Hafermehl

2023-04-25 Recipe Author Worldrecipes.eu

Gesundes Hafervollkorn-Bananenbrot mit Hafermehl
Hafervollkornmehl mit Bananen - diese Kombination ergibt ein gesundes Bananenbrot, das perfekt schmeckt. Ich muss zugeben, dass ich es schon mehr als einmal gemacht habe und ich werde es bestimmt noch öfter machen. Unglaublich köstlich mit einer Tasse Kaffee oder Tee. Lasst es uns gemeinsam machen! :)

Registered und eingeloggte Benutzer sehen weniger Werbung.

Zutaten

    • Hafervollkornmehl: 1,75 Gläser
    • geschmolzenes Kokosnussöl: ein Drittel Glas (oder hochwertiges Pflanzenöl)
    • Honig: zwei Drittel eines Glases (oder Ahornsirup)
    • Eier: 2
    • zerdrückte Bananen: 2
    • Backpulver: 1 Teelöffel
    • gemahlener Zimt: 0,5 Teelöffel (+ zum Bestreuen)
    • Salz: 0,5 Teelöffel
    Optional:
    • gehackte Walnüsse: 50 Gramm
    • Schokolade zum Backen: 100 Gramm
    • Rosinen
    • Getrocknete Fruchtstücke

    Rezept-Anleitung

  1. 1. Den Backofen auf 165 Grad Celsius vorheizen und eine rechteckige Backform (ca. 23x13x6 Zentimeter) einfetten.
  2. 2. In einer großen Schüssel den Honig (oder Ahornsirup) mit dem Öl Ihrer Wahl vermischen und mit einem Schneebesen verquirlen.
  3. Advertisement
  4. 3. Die Eier hinzufügen und gut verquirlen.
  5. 4. Die zerdrückten Bananen unter die Mischung rühren. Wenn Sie sich für Kokosnussöl entschieden haben, kann es sein, dass die Mischung anfängt, hart zu werden. Sollte dies der Fall sein, erwärmen Sie die Mischung einfach vorsichtig auf dem Herd oder in der Mikrowelle.
  6. 5. Backpulver, Zimt und Salz hinzufügen und gut vermischen.
  7. 6. Dann das Mehl zu der Mischung geben. Leicht umrühren, da einige Klumpen im Teig bleiben können. Wenn Sie zusätzliche Gewürze verwenden möchten, fügen Sie diese hinzu.
  8. 7. Den Teig in eine gefettete Backform gießen und leicht mit Zimt bestreuen. Wenn Sie das Brot ein wenig verzieren möchten, machen Sie mit der Spitze eines Messers ein Zickzack auf der Oberfläche.
  9. 8. Etwa 55-60 Minuten backen, bis ein Holzspieß, der in die Mitte des Brotes gesteckt wird, trocken herauskommt. Wenn Sie das Brot ohne Belag backen, sollte es 55 Minuten backen, wenn Sie es mit Belag backen, dauert es etwa eine Stunde.
  10. 9. Nach dem Backen in der Form abkühlen lassen.
  11. 10. Herausnehmen und weitere 20 Minuten abkühlen lassen, bevor man das Brot in Scheiben schneidet und serviert, nachdem es abgekühlt ist. Köstlich!
Weicher und cremiger Bruch und Bananenkuchen
(1)
Aplle - Apfel-Galette
(1)
Pflaumen-Birnen-Kuchen
(1)
Carrot Cake mit Ananas und Orange Curd
(3)