Ingredients:

    • 300 Gramm Hühnerbrust ohne Haut
    • Ein Eiweiß
    • Eine halbe Tasse Maisstärke
    • Salz
    • Schwarzer Pfeffer
    • Ein roter Paprika
    • Eine Karotte
    • Eine Zwiebel
    • Dosenananas
    • Gekochter Reis (nicht obligatorisch)
    Für die Soße:
    • Eine halbe Tasse Essig
    • 1/3 eine Tasse Zucker
    • 1/4 eine Tasse Orangensaft
    • 1/4 eine Tasse Ananassaft
    • 1/4 eine Tasse Kechup
    • 2 Löffel Maisstärke

    Recipe Directions:

  1. Die Hähnchenbrust in nicht zu dicke Scheiben schneiden, in ein gequirltes Eiweiß geben und eine Mischung aus Mehl, Salz und schwarzem Pfeffer einrollen. Fry es in Öl, bis die Farbe golden wird. Nehmen Sie es heraus und legen Sie ein Papierwaschlappen auf, um überschüssiges Öl zu absorbieren.
  2. Zwiebeln und Paprika schneiden, Möhren raspeln. Möhren und Zwiebeln mit etwas Öl anbraten, bis sie weich sind, dann Paprikapulver geben und weiter anbraten.
  3. Zutaten für die Soße mischen (mit Ausnahme von Stärke und etwas Saft) und etwa 10 Minuten kochen lassen. Setzen Sie Ananas, Gemüse, Huhn, gießen Stärke, die in Säften freigelassen, und Hitze, bis alles dicker wird. Genießen Sie es mit oder ohne Reis.