Thailändische würzige Hühnersuppe

2023-05-08 Recipe Author Worldrecipes.eu

Thailändische würzige Hühnersuppe
Ich habe lange überlegt, wie ich diese Suppe nennen soll, denn das Endergebnis ist eine Improvisation auf der Grundlage vieler thailändischer Suppenrezepte.

Es ist etwas zwischen Tom Yum und Tom Kha gai/kai. Der eigentliche Unterschied zwischen den beiden ist, dass sie, wenn sie Garnelen enthält, Tom Yum heißt, wenn sie Huhn enthält, Tom Kha, aber beide basieren auf Zutaten wie Galgant (eine Art Ingwer), Zitronengras, Thai-Chili und Kaffernlimetten.

Das Problem ist nur, dass es schwer ist, all diese exotischen Produkte zu finden. Das Gute ist, dass ich dieses Rezept mit roter Currypaste kreiert habe, das absolut ALLE diese notwendigen authentischen Zutaten enthält. Probieren Sie es selbst aus!

Registered und eingeloggte Benutzer sehen weniger Werbung.

Zutaten

    • Zwiebel: 1
    • Rote Currypaste: 1 Päckchen (ich empfehle Kanokwan)
    • Chilischote: 1 (für Abenteuerlustige, da die Currypaste sehr scharf ist)
    • Hühnerfilet: 500 Gramm
    • Gemüse- oder Hühnerbrühe: 0,5-1 Liter (je nachdem, wie dick man es haben möchte)
    • Kokosnussmilch: 200 g
    • feine Nudeln: 2 Handvoll (Santa Maria Ramen-Nudeln eignen sich hervorragend)
    • Limettenfrucht: 0,5-1
    • brauner Zucker: 1 Teelöffel
    • Fischsauce: 1 Esslöffel (optional)
    • Salz:
    • Koriander: für die Dekoration

    Rezept-Anleitung

  1. 1. Die Zwiebel fein hacken und mit einem Spritzer Öl in einem Topf ohne Hitze anbraten. Wenn die Zwiebel weich geworden ist, die rote Currypaste hinzufügen und unter Rühren anbraten.
  2. 2. Während die Zwiebeln braten, das Hühnerfleisch zerkleinern und ebenfalls in den Topf geben und ein paar Minuten braten.
  3. Advertisement
  4. 3. Sobald das Huhn gar ist, die Hitze reduzieren (damit die Milch nicht gerinnt) und die restlichen Zutaten hinzugeben: die Brühe, die Nudeln, die Kokosmilch, einen Spritzer Limettensaft, eine Prise Salz, Zucker und, wenn vorhanden, Fischsauce.
  5. 4. 1-2 Minuten kochen, oder bis die Nudeln weich sind. Wenn Sie normale, länger kochende Nudeln verwenden, fügen Sie die Kokosmilch am Ende hinzu.
  6. 5. Mit gehackten Korianderblättern servieren. Köstlich!
  7. 6. Tipps. Für ein cremigeres und ausdrucksvolleres Gericht können Sie 2 Tassen Kokosmilch und eine entsprechend geringere Menge Brühe verwenden. Natürlich ist es dann auch teurer. Wenn die Tickets zu teuer sind, dann ist es besser, sie zu kaufen, besonders für mich.
Chicken Biryani - Indisches Fladenbrot mit Basmati-Reis
(1)
Ragout von Hähnchenmägen
(2)
Bao-Brötchen mit knusprigem Huhn
(1)
Bunte Hähnchen-Gemüse-Pfanne
(1)
Chicken Souvlaki - Griechisches Hühnerschaschlik
(1)
Rotes Thai-Curry mit Hühnerfleisch und Kokosnussmilch
(1)