Natürliche hausgemachte Erdnussbutter

2022-12-15 Recipe Author Worldrecipes.eu

Natürliche hausgemachte Erdnussbutter
Wussten Sie, dass natürliche Nussbutter nicht nur ein leckerer Snack ist, sondern auch ein sehr nahrhaftes Lebensmittel mit gesundheitlichen Vorteilen? Die Forschung zeigt, dass Nussbutter dazu beitragen kann, das Risiko von Herzerkrankungen zu verringern, den Blutdruck zu senken, den Cholesterinspiegel zu regulieren und das Risiko von Gallensteinen zu reduzieren.

Es ist ein hervorragendes Nahrungsergänzungsmittel, das die meisten Menschen gerne mit Brei, Obst, Toast und Reiscrispies essen. Da Nussbutter eine ausgezeichnete Proteinquelle ist, verwenden Sportler sie zum Würzen von Hüttenkäse und Smoothies.

Leider enthalten die meisten im Supermarkt verkauften Nussbutterprodukte zugesetzten Zucker, Salz, Palmöl, Konservierungsstoffe und andere Stoffe, die nicht nur nutzlos sind, sondern auch gesundheitsschädlich sein können.

Die gute Nachricht ist, dass Sie Ihre eigene Nussbutter in weniger als 15 Minuten herstellen können.

Registered und eingeloggte Benutzer sehen weniger Werbung.

Zutaten

    • Erdnüsse ohne Schale: 500 Gramm
    • Öl: 2 Teelöffel (idealerweise Kokosnuss, Macadamianuss oder ein anderes Öl außer Olivenöl)
    • Salz: nach Geschmack
    • Puderzucker: nach Geschmack

    Rezept-Anleitung

  1. 1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. 2. Die Nüsse etwa 10-15 Minuten im Ofen rösten.
  3. Advertisement
  4. 3. Dann mahlen Sie sie! Sie können eine Küchenmaschine oder einen Zerkleinerer verwenden. Bei niedriger Geschwindigkeit mahlen, dabei gelegentlich die an den Wänden haftende Nussmischung abkratzen und erneut mahlen, bis die Nüsse feucht sind, d. h. sich das Öl zu trennen beginnt. Wenn Sie eine gute Küchenmaschine oder einen Zerkleinerer haben, dauert dies etwa 3-5 Minuten. Um den Prozess zu beschleunigen, fügen Sie in diesem Stadium das Öl hinzu (süßen oder salzen Sie nach Belieben) und mahlen Sie einige Minuten weiter, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  5. 4. Je länger Sie rühren, desto flüssiger wird die Butter. Guten Appetit!
  6. 5. Hinweis: Ohne Konservierungsstoffe oder künstliche Zusatzstoffe - die beste natürliche, selbstgemachte Nussbutter in Minutenschnelle!
Mehlknödel luxemburger Art mit Speck und Apfelmus
(2)