Doppelte Schokoladen Cookies

Doppelte Schokoladen Cookies
Die Geschichte hierzu ist schnell erzählt. Ich brauchte ein schokoladiges Mitbringsel, als kleines persönliches Dankeschön für eine Essenseinladung und da ich mich sofort in das Foto verliebte war die Wahl schnell getroffen.

Das Rezept ist klar verständlich und unkompliziert in der Umsetzung. Das Resultat ist – vorausgesetzt man mag Schokolade – ein wahr gewordener Schoko-Traum. Nur, wie bei allen amerikanisch angehauchten Süssspeisen, kann ich auch hier raten die Zuckermenge zu reduzieren.

Absolut empfehlenswert und meilenweit entfernt von fertig gekauften Cookies! Das Rezept lässt sich gut verdoppeln.

Ingredients

    • 150 g Weizenmehl (paules: Weizenmehl Typ 550)
    • 30 g Kakaopulver
    • 1 Teelöffel Natron
    • 125 g Zartbitterschokolade (paules: dunkle Schokolade 70%)
    • 280 g Zartbitterschokolade, grob zerhackt (paules: 200 g gemischte dunkle Schokolade 60-85% – was die Schoko-Schublade so her gab)
    • 110 g weiche Butter
    • 130 g brauner Zucker (paules: 90 g Rohrohrzucker)
    • 1 Ei (paules: zimmerwarm)
    • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

    Recipe Directions

  1. 1. Mehl, Kakaopulver und Natron sieben.
  2. 2. Einen Teil (125 g) der Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  3. Advertisement
  4. 3. Den Ofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. 4. Butter und Zucker in der Küchenmaschine auf höchste Stufe 10 Minuten dick schaumig schlagen. Ei und Vanilleextrakt hinzufügen und weitere 4 Minuten schlagen.
  6. 5. Mehl-Mischung auf kleinster Stufe kurz unterrühren.
  7. 6. Mit einem Teigspatel die geschmolzene Schokolade unterheben, sowie die grob zerhackte Schokolade.
  8. 7. Je ein Esslöffel Teig mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und etwas flachdrücken. Da der Teig relativ fest ist, ging dies am besten mit den Händen.
  9. 8. 10-12 Minuten backen, bis sich auf der Oberfläche leichte Risse bilden. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  10. 9. Frisch ist die zerhackte Schokolade innen noch etwas flüssig beim Verzehr, anschliessend härtet sie aber aus. Die Kekse sind, gut verschlossen in einer Dose, mindestens 1-2 Wochen haltbar (vielleicht auch länger).
Doppelte Schokoladen Cookies