Süßes saures chinesisches Huhn

2017-11-17 Recipe Author Worldrecipes.eu

Süßes saures chinesisches Huhn

Registered und eingeloggte Benutzer sehen weniger Werbung.

Zutaten

    • Hähnchenbrust: 500 g (in 2,5 cm Stücke geschnitten)
    • Sojasoße: 2 Esslöffel
    • Reiswein: 1 Löffel
    • gehackte konservierte Ananas 250 g (benötigt auch Flüssigkeit aus der Dose)
    • Maisstärke: 2 Esslöffel
    • Öl: 3 Esslöffel
    • Gelbe Paprika: 1 (in Stücke geschnitten)
    • rote Paprika: 1 (in Stücke geschnitten)
    • Selleriestängel: 1 (fein)
    • Zwiebel: 1 (in Stücke geschnitten)
    • Ketchup: 4 Esslöffel
    • Salz
    • Pfeffer

    Rezept-Anleitung

  1. 1. Mischen Sie zuerst die Sojasauce und den Reiswein.
  2. 2. Wir streuen dann Salz, Pfeffer, hacken mit Huhn, wickeln es mit Soja und Wein. Eine Schüssel Huhn mit einem Film bedeckt und wir bauen es im Kühlschrank für mindestens eine halbe Stunde.
  3. Advertisement
  4. 3. Dann das Öl in die Frittierpfanne geben, das Hähnchen hinzufügen und ca. 3-4 Minuten backen. Wir entfernen das Huhn aus den Pfannen.
  5. 4. Fügen Sie die Paprika, Zwiebeln, Sellerie in die gleiche Pfanne und backen Sie für ca. 5 Minuten.
  6. 5. Danach zählen wir die 250 Milliliter Ananassaft und weitere 150 Milliliter Wasser. Stärke hinzufügen. Gießen Sie alles in eine Pfanne, fügen Sie Ketchup hinzu und erhitzen Sie, bis die Sauce eindickt.
  7. 6. Dann das Hähnchen, die Ananas, in die Pfanne geben. Wir machen Salz und Pfeffer. Wir werden uns etwas aufwärmen. Hähnchen mit Reis essen.
Rezept für Butter Chicken - Indisches Butterhähnchen
(1)
Knuspriges süß-saures Huhn
(1)
Tomatensuppe mit Huhn
(1)
Hühnerleber im Ofen mit Speck
(1)
Ragout von Hähnchenmägen
(2)