Spanischer Bauernsalat mit Kartoffeln und Eiern (Ensalada campera)

2023-04-25 Recipe Author Worldrecipes.eu

Spanischer Bauernsalat mit Kartoffeln und Eiern (Ensalada campera)
Ein sehr farbenfroher Salat mit einem wirklich sommerlichen Geschmack, der niemanden gleichgültig lässt! Der spanische Bauernsalat mit Kartoffeln, Eiern und Paprika ist einer der klassischen Salate in Spanien. Er ist natürlich sehr schmackhaft (ich würde ihn nicht einmal selbst machen, geschweige denn Ihnen anbieten), und er kann als vollwertige Mahlzeit oder als Beilage zu Fleisch- oder Fischgerichten dienen.

Der Salat lässt sich im Handumdrehen und ohne Schwierigkeiten zubereiten. Der Clou bei fast allen spanischen Salaten ist das Dressing. Wenn Sie dieses Salatdressing einmal probiert haben, werden Sie es auf jeden Fall zu allen Salaten machen wollen. Das Dressing selbst ist recht einfach - Olivenöl mit Weißweinessig gut vermischt, und voilà - ein fantastisches Salatdressing! Das Verhältnis von Olivenöl und Essig kann je nach Geschmack variiert werden, denn manche Leute mögen ein saureres Dressing, andere ein milderes. Meiner Meinung nach ist es der Weißweinessig, der dem Salat einen besonders guten Geschmack und ein gutes Aroma verleiht.

Registered und eingeloggte Benutzer sehen weniger Werbung.

Zutaten

    • Kartoffeln: 6 kleine, gleich große Kartoffeln
    • Tomaten: 2 mittelgroße
    • rote Zwiebel: 0,5 mittelgroß
    • Eier: 2 (hartgekocht)
    • rote Paprikaschoten: 0,5
    • 0,5 grüne Paprikaschoten
    • entsteinte schwarze Oliven: 1 Handvoll
    • Olivenöl: 6 Esslöffel
    • Weißweinessig: 2 Esslöffel
    • Salz
    • frischer Dill und Petersilie

    Rezept-Anleitung

  1. 1. Zunächst die Kartoffeln mit der Schale kochen oder in eine hitzebeständige Schale geben, mit doppelter Plastikfolie abdecken und bei maximaler Temperatur etwa 6 Minuten in der Mikrowelle garen.
  2. 2. Dann die Kartoffeln abkühlen lassen, schälen, in größere Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  3. Advertisement
  4. 3. Schneiden Sie die Paprika in größere Würfel und geben Sie sie zusammen mit den Kartoffeln in eine Schüssel.
  5. 4. Schneiden Sie die Tomaten in Scheiben und geben Sie sie in die gleiche Schüssel.
  6. 5. Die Zwiebel hacken und in dieselbe Schüssel geben.
  7. 6. Das Olivenöl mit dem Essig verquirlen (es sollte ein weißliches Dressing entstehen) und über den Salat gießen, mit Salz abschmecken.
  8. 7. Den Salat vorsichtig durchschwenken und auf einem großen Teller anrichten.
  9. 8. Die Eier schälen, in Scheiben schneiden und auf den Salat legen. Die Oliven ebenfalls auf dem Salat anrichten.
  10. 9. Zum Schluss den Salat mit gehacktem Dill und Petersilie bestreuen. Genießen!
Spanischer Bauernsalat mit Kartoffeln und Eiern (Ensalada campera)
Spanischer Bauernsalat mit Kartoffeln und Eiern (Ensalada campera)
Spanischer Bauernsalat mit Kartoffeln und Eiern (Ensalada campera)
Nudelsalat mit Kichererbsen und gegrillter Paprika
(1)
Kani-Salat - köstlicher Krabbensalat der etwas anderen Art
(1)
Gebratenes Gemüse mit Tofu und Quitten
(2)
Couscous Salat mit dunklem Sesamöl
(2)
Grüner Eisbergsalat mit Krevetten
(1)
Der ultimative Couscous Salat
(1)
Asia-Nudelsalat mit Erdnussvinaigrette und knusprigem Tofu
(2)