Nackter Tiramisu-Mascarpone-Käsekuchen

2023-01-04 Recipe Author Worldrecipes.eu

Nackter Tiramisu-Mascarpone-Käsekuchen
Diese Mascarponetorte hat viel Sahne und vergleichsweise wenig Biskuit. Es ist sicherlich nicht schwer, sie vorzubereiten. Für die Torte sind keine besonderen Hilfsmittel erforderlich (ein Spritzbeutel ist natürlich sehr nützlich). Er kann daher auch von ungelernten Bäckern hergestellt werden. Ich fühle mich manchmal auch so, obwohl ich früher viel öfter Kuchen gebacken habe.

Diese Torte ist aus dem einfachen Grund "nackt", weil die Seiten ohne Sahne sind. Man kann etwas von der Creme aufbewahren und sie verzieren, aber mir hat das Aussehen auch sehr gut gefallen.

In der Torte ist ziemlich viel Sahne enthalten. Er ist ziemlich weich und flauschig, hat aber trotzdem seine Form behalten. Sie können etwas weniger Sahne verwenden - 400 Milliliter.

Was mir am meisten Angst macht, wenn ich Kuchen backe, ist das Backen des Biskuitteigs und das Schneiden des Kuchens. Es ist nur wichtig, dass keine Mehlklumpen im Teig zurückbleiben.

Ich habe den Biskuitkuchen auf einem Backblech gebacken. Ein Teil des Teigs ist ausgelaufen, daher wäre es besser, ihn auf traditionelle Weise zu backen, mit Backpapier im Boden der Form.

Registered und eingeloggte Benutzer sehen weniger Werbung.

Zutaten

    Für die Kekse:
    • Eier: 4 (Größe M)
    • Weizenmehl: 120 Gramm (1 Tasse)
    • Milch: 40 Milliliter (ein Viertel Glas)
    • Butter: 40 g (geschmolzen und abgekühlt)
    • Zucker: 100 Gramm (0,5 Glas)
    • Salz: eine Prise
    Für die Creme:
    • 500 Milliliter schwere Sahne.
    • Mascarpone: 250 Gramm
    • Zitronensaft: 1 Esslöffel
    • Puderzucker: 100 Gramm (ein dreiviertel Glas; oder nach Geschmack)
    • Vanille-Extrakt
    Für den Biskuitbelag
    • Schwarzer Kaffee mit Zucker: 1 Tasse (Sie können Likör hinzufügen)
    Für die Tortendekoration:
    • Kakao
    • Erdbeeren
    • Zitronenscheiben

    Rezept-Anleitung

  1. 1. Trennen Sie zunächst das Eiweiß und das Eigelb. Sie können das Eiweiß im Kühlschrank aufbewahren, um das Aufschlagen zu erleichtern.
  2. Kekszutaten
  3. 2. In einer großen Schüssel das Eiweiß mit einem elektrischen Rührgerät aufschlagen. Den Zucker nach und nach hinzufügen. Den Eischnee steif schlagen, so dass er beim Anheben der Schüssel nicht herunterfällt.
  4. Advertisement
  5. 3. In einer anderen Schüssel die Eigelbe, die Butter und die Milch leicht verquirlen.
  6. 4. Schütteln Sie das Eiweiß. Mit einem Spatel in weiten, leichten Bewegungen mischen. Das gesiebte Mehl und das Salz hinzufügen. Vorsichtig umrühren. Darauf achten, dass der Eischnee nicht auseinanderfällt.
  7. 5. Dann den Rand einer 18-cm-Backform einfetten. Legen Sie den Boden mit Backpapier aus. Den Teig schütteln.
  8. Plätzchenteig in einer Backform
  9. 6. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad etwa 35-40 Minuten backen.
  10. 7. Auskühlen lassen und den Keks aus der Form nehmen. In drei Stücke schneiden.
  11. Keks halbiert
  12. 8. Sahne: Die kalte Sahne steif schlagen. Sie darf nicht herunterfallen, wenn der Behälter angehoben wird.
  13. 9. In einer anderen Schüssel den Mascarpone und den Zitronensaft leicht verquirlen. Die Sahne und den gesiebten Puderzucker einrühren. Mit einem Spatel vorsichtig mischen.
  14. kremas
  15. 10. Die Torte zusammensetzen und dekorieren: Die Creme in 3 Teile teilen. Am besten ist es, einen Spritzbeutel zu verwenden.
  16. 11. Bereiten Sie die Platte vor, auf der der Kuchen stehen soll. Legen Sie den Rand der Kuchenform darauf und kleben Sie ihn ab (Sie können auch Backpapier verwenden). Legen Sie den Biskuit auf den Boden. Leicht mit Kaffee bestreichen (damit die Oberfläche leicht feucht bleibt).
  17. 12. Die Sahne eindrücken. Mit einem Löffel flach drücken. Dann den Biskuit wieder einlegen und den Vorgang wiederholen.
  18. 13. Die Torte mit einem Drittel der Sahne abschließen. Der Kuchen sollte am besten über Nacht in den Kühlschrank gestellt werden.
  19. 14. Entfernen Sie die Seiten des Klebebandes. Mit Kakao bestreuen, mit Erdbeeren und Zitrone dekorieren.
Nackter Tiramisu-Mascarpone-Käsekuchen
Nackter Tiramisu-Mascarpone-Käsekuchen
Nackter Tiramisu-Mascarpone-Käsekuchen
Nackter Tiramisu-Mascarpone-Käsekuchen
Ungebackener Kuchen mit Kondensmilch
(1)
Vegane Schokotorte mit Erdbeeren
(1)
Pflaumenkuchen mit streusel (zwetschgenkuchen)
(1)
Bananen-Zitronenkuchen
(1)
Kürbiskuchen für Hallowe'en - Gehirne
(1)
Halloween-Kuchen - Herbst-Jazz
(1)
Torte zum Muttertag
(1)
Karamell-Mascarpone-Sahne-Torte mit Äpfeln
(1)
Frischkäse-Mango-Käsekuchen
(1)